Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.157.61.68.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
1034 Einträge
Weizenkini schrieb am 22. Mai 2019 um 8:54:
Hallo Jürgen,
mir gefällt was Du schreibst. Sehr gut in der Sache.
Du weißt vielleicht, dass ich ein großer Fan von Louis van Gaal bin. Der hatte schon auch Eier. Später hat es Uli leid getan, wie er mit ihm umgegangen ist.
Es kann aber nicht sein, dass Jeder, der nicht in der Startelf steht, zu Uli rennt und sich ausheult.
Elf Freunde ist nicht mehr, heute brauchst Du 20 in etwa gleichwertige, da ist das Gedränge groß.
Ich freue mich auf die Doublefeier am Rathausbalkon.
Ist die Vorstandschaft eigentlich abgetaucht, auf Weltreise, oder auf Langzeitkur?
Der Weizenkini
Juergen aus Woffenbach schrieb am 21. Mai 2019 um 22:20:
Nun ich denke einige Unruheherde in der Mannschaft verschwinden teilweise von selbst, aber bei den oberen?? Wenn sie das Double klar machen können, haben sie das mit Kovac geschafft was ein „Welttrainer“ wie Guardiola auch zustande gebracht hat, aber meines Erachtens mit dem Unterschied das Kovac das unter weit schwereren Bedingungen erreicht hat! Aber Weizenkini hast Recht, das Ganze ist absurd und respektlos, das inzwischen es Mode geworden ist in der Bundesliga, dass Trainer mit Erfolg in Frage gestellt werden…
Aber wenn ich mir einen backen dürfte – dann würde so was rauskommen vom Typ „Diego Simeone – El Cholo“ einer mit „Eiern“ halt 😄
Weizenkini schrieb am 21. Mai 2019 um 17:26:
😡 Welchen Trainer hätten denn die Bubis gerne.? Wir können ja beim Bico einen backen lassen, der dann alles perfekt kann und macht.

Der Weizenkini
Juergen aus Woffenbach schrieb am 20. Mai 2019 um 18:39:
Glückwunsch zur 7 Meisterschaft in Folge und das Ganze noch vor heimischem Publikum erstmalig in der Allianz Arena. Einfach Gänsehaut Atmosphäre bei der Einwechslung von Ribery und Roben und dann noch bei ihren Toren – Einfach Hammer… und ich sag nur „Radeln für den Sieg“ 🙂
Aber was haben wir in dieser Saison nicht alles mitmachen müssen, 9 Punkte Rückstand auf den BVB, eine denkwürdige Pressekonferenz und nach wie vor das unwürdige Schauspiel und ständige rumeiern um den Trainer Nico Kovac. Das Problem ist einfach, dass der FC Bayern gar keine Entscheidung trifft. Nicht gegen den Trainer, aber auch nicht für den Trainer und bei einem Klub wie dem FC Bayern darf so etwas aber doch nicht sein.
Aber auch jetzt freu ich mich erst mal auf das Pokalfinale und hoffentlich auf das Double und dann schaun ma mal was mit dem Trainer passiert bzw. was er macht, welche Spieler noch gehen und welche laut Uli noch kommen.
Müller aus Neumarkt schrieb am 18. Mai 2019 um 11:11:
Geht er oder bleibt er?
Juergen aus Woffenbach schrieb am 14. Mai 2019 um 6:36:
Der Franz Josef Wagner „BILD-Kolumnist“ kann sich von mir aus wünschen was er will 😜 Das er gerne in seiner "Bild-Kolumne“ an eckt das kennt man bereits und das kann man gut finden oder nicht… Aber lieber Weizenkini „game over“ ist doch noch lange nicht und das ganze geht doch noch weiter 😊
Freuen wir uns doch erstmals seit 2009 wieder auf ein echtes Titel-Finale und die Gelegenheit die Meisterschaft erstmalig in der Allianz Arena vor heimisches Publikum klar zu machen, auf diesen Moment haben die Fans des FC Bayern seit Jahren gewartet! 😍
Weizenkini schrieb am 13. Mai 2019 um 9:11:
Hallo zusammen,
ich zitiere FJ Wagner von Bild. Er Schreibt an Nico Kovac. Ich wünsche mir, dass Sie den Henkelpott und die Schale holen, und den Bayernbossen vor die Füße werfen und gehen.
Ich schließe mich der Meinung an. So rosarot kann eine Vereinsbrille gar nicht sein, dass man diese Vorgehensweise, diese Behandlung von Nico Kovac für richtig hält. In der göttlichen Ordnung ist nicht vorgesehen, dass der FCB Serienmeister und Pokalsieger wird, und alle 3 Jahre die CL gewinnt. Hier ist doch jeder blick für die Realität verloren gegangen. Er hat den Kader nicht zusammengestellt, und doch hat er etwas daraus gemacht. Es wird Zeit, dass Personen an der Spitze ausgetauscht werden, auch wenn sie irgendwo Ehrenmitglieder sind und große Verdienste haben.
Das ist nicht mehr meine Welt. Letzter Eintrag.
Game over.
Der Weizenkini
Juergen aus Woffenbach schrieb am 13. Mai 2019 um 6:41:
Das wird auf jeden Fall mein Unwort der Saison „faktisch im Abseits“. Es ist schon klar warum der Gräfe sich das nicht selbst angeschaut hat und den VAR die Entscheidung lies. Kein Schiri wird es sich am vorletzten Spieltag auf sein Revers schreiben lassen wollen, irgendjemand mit einer vermeintlichen Fehlentscheidung begünstigt zu haben. Die Meisterschaft wurde dadurch nicht entschieden. Nichts hat Bayern davon abgehalten, weitere und vor allem reguläre Tore zu schießen außer das eigene Unvermögen. Aber macht ja eh nix wir liegen 2 Punkte Vorne und brauchen das Ding am kommenden Samstag gegen Frankfurt nur nach Hause schaukeln und der BVB kann machen was er will – so schauts aus!!
Juergen aus Woffenbach schrieb am 6. Mai 2019 um 17:37:
Wir können ja über die Sinnlose und Absurde Handspiel-Regel oder Handspiel-Wut, Handspiel-Chaos, Handspiel-Irrsinn, Handspiel-Elend und den einfach nur schlechten Videoassistenten im Kölschen Keller diskutieren, wo mit ihren gravierenden und hanebüchenen Fehlentscheidungen und was viel schlimmer ist, mit ihren zweierlei Maßstäben die Seele des Fußballs kaputt machen und den Fans im Stadion und vor dem Fernseher die ganze Lust daran vergeht…
Müller aus Neumarkt schrieb am 5. Mai 2019 um 22:15:
Sommerpause?